Mit dem uns zur Verfügung stehenden Grund und Boden auf eine respektvolle und achtsame Art umzugehen und nicht nur zu nehmen, sondern der heimischen Flora und Fauna auch zurückzugeben, sind die Leitgedanken unserer Arbeit.
Für uns ist es ebenso selbstverständlich wie auch erforderlich nachhaltig und behutsam mit den Ressourcen unserer Umwelt umzugehen. Wir versuchen sowohl beim Gemüsebau als auch im Alltag so wenig Schaden wie möglich zu verursachen. Das bedeutet, dass wir manchmal ungewöhnliche Wege gehen, aber stets bemüht sind uns weiterzubilden und dazu zu lernen.